Sonntag, 27. Januar 2013

Frozen - NOTD

Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich nur ganz schnell und einfach ein NOTD für euch. Ich habe mich bei diesem kleinen Design vom Schnee und Eis der letzten Tage inspirieren lassen und einfach mal drauf losgepinselt. Dabei entstanden ist eine Kombination aus schlichtem Weiß und dem essence-Lack "58 frozen queen" (sehr passender Name, Lack ist aus dem alten Sortiment), und darüber ein Verlauf zweier verschiedener Glitzer-Topper, zum einen von flormar und zum anderen ebenfalls von essence.





Leider bin ich ja etwas spät dran, denn es hat heute in vielen Teilen Deutschlands geregnet und die Temperaturen klettern auch über Null...aber was soll's, schön ist das "Design" trotzdem, oder?
Liebe Grüße,
Finja ♥

Sonntag, 20. Januar 2013

essence TE „oz the great and powerful“

Hallo ihr Lieben :)
Passend zum Kinostart des neuen Disney-Films „Die fantastische Welt von Oz” bringt essence die TE „oz the great and powerful“ auf den Markt, die es im Februar und März 2013 zu kaufen gibt.
Die möchte ich euch heute vorstellen und meine Meinung dazu abgeben. Der Einfachheit halber werde ich erst die Beschreibungen von Cosnova/ essence einfügen und anschließend meine Meinung dazuschreiben.


essence oz the great and powerful – eyeshadow 
"Mystic eyes! Die leuchtenden Farben der eyeshadows in Grün, Rot und Hellblau mit leicht metallischem Effekt sorgen für ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up. Absoluter Hingucker ist die spezielle Prägung in Heißluftballon-Optik auf der Oberfläche des Lidschattens. Erhältlich in 01 goodness, 02 kindness und 03 generosity. Um 1,99 €*."
Ich finde die Erscheinung der Lidschatten mit der Prägung sehr süß, die Farben sind allerdings nicht mein Fall. Der einzige Farbton, der mir gefällt, ist der korallige Ton, so einen ähnlichen habe ich allerdings schon.

essence oz the great and powerful – eyepencil
"Der eyepencil in kräftigem Lila und intensivem Grün mit dezent schimmerndem Effekt kreiert ausdrucksstarke Highlights auf die Augen. Erhältlich in 01 fragile but feisty und 02 china girl. Um 1,49 €*."
Besonders das Grün finde ich sehr schön, da werde ich mich wohl zurückhalten müssen, nicht den 5. grünen Kajal zu kaufen ;D

essence oz the great and powerful – colourchanging lipbalm
"Effektvolle Verwandlung: Die beiden aufregenden Farben des lipbalms – Rot und Pink – verändern sich bei Lippenkontakt und verfärben sich nach dem Auftrag in intensives Pink. Die Nuance variiert je nach Typ und Lippenfarbe. Erhältlich in 01 glinda the good und 02 master of magic. Um 1,99 €*."
Hier bin ich sehr gespannt, ob die beiden Lip Balms, ähnlich wie bei der Miami Roller Girl te, auch nur eine unterschiedliche Verpackung und den gleichen Effekt haben, oder ob man wirklich diese Abstufungen von Rot und Rosé-Rot sieht? Denn besonders der leicht pinkige Lip Balm interessiert mich...
essence oz the great and powerful – cream blush
"Der blush mit seiner cremigen Konsistenz sorgt für eine besonders leichte Anwendung und zaubert einen herrlich frischen Teint, der keine Illusion ist. Dank des praktischen Pumpspenders lässt sich die Menge optimal dosieren und anschließend mit den Fingern auf die Wangen auftragen. Erhältlich in 01 beware the wicked witch. Um 2,79 €*."
Ich persönlich bin ja nicht der große Fan von Blushes, allerdings finde ich die Farbe schön frisch - passt zum Frühling, der hoffentlich dann im März kommt ;)

essence oz the great and powerful – highlighter powder
"Powerful powder! Erst mit dem zarten Highlighter-Puder entsteht das perfekte wizard of oz Make-up. Die feine Textur mit leichtem Schimmer und Schrift-Prägung auf der Oberfläche setzt schöne Akzente auf Gesicht, Hals und Dekolleté – nicht nur bei Theodora, Evanora und Glinda. Erhältlich in 01 the great and powderful. Um 3,29 €*."
Auch hier hat es mir besonders die Prägung des Highlighters angetan, allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass der leicht bronzige Ton ein schönes Highlight abgibt - nicht schlecht!


essence oz the great and powerful – cracking top coat
"Kein Hokuspokus. Das Ergebnis lässt nicht nur Magier staunen. Einfach eine der fünf angesagten Farben – Rosa, Rot, Mint und metallisches Gold oder Blau – als Top Coat auf die vorher lackierten Nägel auftragen und über das tolle Cracking-Finish freuen. So können coole Kunstwerke kreiert werden. Erhältlich in 01 master of illusion, 02 winds of change, 03 good witch, 04 winged wonder und 05 delicate but determined. Um 1,79 €*."
Eigentlich bin ich auch nicht so der Fan von Crackling-Lacken. Hier gefalln mir allerdings die Farben ganz gut, so dass ich wohl auch hier einen genaueren Blick drauf werfen werde, besonders auf den roten und die beiden Blautöne.

And last but not least: essence oz the great and powerful – necklace
"Sparkle, sparkle. Die Kette mit schwarzem Satinband und smaragdgrünem Stein rundet das Oz-Styling ab und umhüllt jedes Girl mit einem Hauch Mystik. Um 2,99 €*."
Ich muss sagen, dass ich generell die Schmuck-Bestandteile der meisten LE ignoriere, weil ich mir einfach lieber etwas hochwertigeren und vor allem zarteren Schmuck kaufe als den, der in den meisten LEs enthalten ist. Für diejenigen, die es schön finden, ist es allerdings ein tolles Angebot.

Abschließend lässt sich sagen, dass mich die TE nicht total aus den Socken haut, es gab aber auch echt schon schlechtere TE's von essence ;)  Manche Produkte werde ich mir bestimmt ansehen, allerdings kann ich zum teil mit der Farbgebung (besonders bei den Lidschatten) nicht so viel Anfangen. Ich vermisse außerdem ein paar normale Nagellacke. 
Insgesamt finde ich die Idee, eine te passend zu einem Disneyfilm zu machen, sehr cool, denn ich bin bekennender Disney-Fan :) 
Wie gefallen euch die Produkte und was werdet ihr auf jeden Fall mitnehmen?
Liebe Grüße,
eure Finja ♥

Samstag, 12. Januar 2013

WimpernWunderMittel Vaseline?

Hallo Leute,

heute möchte ich einen Selbsttest starten. Und zwar gibt eine wunderschöne Youtuberin in diesem Video den Tipp, die Wimpern abends vor dem schlafen gehen mit Vaseline einzuschmieren. Das soll die Wimpern stärken und außerdem dafür sorgen, dass sie schneller wachsen. Dass Vaseline die Wimpern stärkt kann ich mir ja noch vorstellen, aber wachsen lassen? Sie sagt, dass das ganze auch bei den Augenbrauen funktioniert, was ich auch auf jeden fall auch probieren werde, denn ich würde gern die Form meiner Augenbrauen etwas ändern und dazu wäre es praktisch wenn die Härchen schneller wachsen würden.
Auch wenn ich eher skeptisch bin, werde ich das ganze mal ausprobieren. Erstens weil Farah Dhukai unverschämt lange Wimpern hat und zweites: Es kann ja nicht schaden, meine Augenpartie wird sich über das bisschen extra Pflege bestimmt freuen.
Ich werde das ganze denk ich mal so für 2-4 Wochen testen und euch ab und zu berichten.
Hat von euch jemand schon Erfahrung damit? Denn als ich es gegoogled habe, waren doch auch ein paar Leutchen dabei, die es schon gemacht haben und gute, aber auch schlechte, Erfahrungen damit gemacht haben. Einige Leute berichteten sogar davon, dass Vaseline schlecht für die Haut sei, da sie davon fettiger werde. Was ich mir allerdings nicht vorstellen kann, weil umso mehr "fett" ich auf meine Haut knalle, umso weniger muss meine Haut selbst produzieren. Ich meine mit den Haaren ist es ja das selbe, wenn ich meine Haare seltener wasche fetten sie auch nicht so schnell nach. Aber vielleicht ist das ja auch was anderes, ich weiß es nicht. Würde mich aber auf jeden fall freuen, wenn ihr mir von euren Erfahrungen berichtet.

Ganz liebe Grüße
Julia

Dienstag, 1. Januar 2013

Ein Neustart...

Hallo ihr Lieben,
2012 ist vorüber und ich habe das Gefühl, das ging unglaublich schnell! Es ist einfach so viel passiert in meinem Leben, krass!
Eigentlich wollte ich diesen Post schon gestern schreiben und online stellen - sozusagen als Jahresabschluss. Allerdings habe ich dieses Jahr den "New Year's Eve" mit meinen Eltern und einem Teil der Verwandtschaft verbracht und deswegen bin ich natürlich vorher noch meiner Mutter zur Hand gegangen ;)
Grund dieses Posts ist, wie sollte es anders sein, ein kleiner Gruß zum Jahreswechsel.
Mir hat es echt Spaß gemacht, diesen kleinen Blog zusammen mit Tabea und Julia aufzubauen und ich hoffe, das Lesen macht euch genauso viel Spaß (auch, wenn die Posts eher unregelmäßig kommen) ;).
Außerdem wollte ich euch, typisch für mich, schnell mal zeigen, was ich am Silvester-Abend schönes auf den Nägeln getragen habe...Ein Mix aus Gold und Silber erschien mir dieses Jahr irgendwie passend:



essie "beyond cozy", essence "66 shiny godness", essence Snow White LE "02 The Huntsman", essence special effect topper "01 hello holo" - Ich habe beyond cozy in zwei Schichten aufgetragen und dann auf die Spitzen ein Gemisch aus shiny godness und dem Gold-Glitzer aus der Snow White LE aufgetupft (mit einem Schwämmchen), dann mit einem weiteren Schwämmchen eine dünne Schicht silbernen Holo-Glitzer aufgetupft - fertig ;)
Heute habe ich natürlich erstmal ausgeschlafen und den ganzen Tag nichts gemacht, außer Filme zu gucken und  Videos zu gucken ;D
Jetzt wünsche ich euch auf jeden Fall ein tolles Jahr 2013 und hoffe, dass alle eure Wünsche und Ziele erreicht werden :) Ich drück' euch ganz fest die Daumen ;)
Liebe Grüße,
Finja ♥